Categories Allgemein

Gastronomieeinrichtungen Köln Bonn Düsseldorf

Gastronomieeinrichtungen Köln Bonn Düsseldorf

Gastronomieeinrichtungen in Köln, Bonn oder Düsseldorf – das sind nicht nur Gastronomiemöbel, sondern wir als Gastroeinrichter beschäftigen uns mit der ganzheitlichen Konzeption, Planung und Realisierung von Thekenanlagen, Gastronomieeinrichtungen und Gastronomiemöbeln.

Aber warum brauche ich dann einen Gastronomieeinrichter? Ganz einfach – weil wir es können!! Die Alternative ist, dass Sie die einzelnen Gewerke eigenhändig koordinieren, die Schnittstellen selbst definieren und die „Bauleitung“ für Ihre Thekenanlage selber managen.

Was schätzen Sie, wie viele Einzelgewerke Sie für den Neubau oder die Änderung einer Thekenanlage benötigen? 3, 5, 7 oder noch mehr???

Hier ist die Antwort: bis zu 13!!!

Kältetechniker, Schankanlagenbauer, Kühlmöbelhersteller, Gläserpülmaschinenhersteller, Schreiner, ggf. Glaser, Metallbauer, Sanitär, Elektriker, Beleuchtungshersteller, Schädlingsbekämpfer, ggf. Trockenbauer und Maler

Und wie viele Hersteller und unterschiedliche Marken aus der Industrie habe ich denn als Einbau oder Unterbaugeräte in meiner Theken?

Kühltheke – Eiswürfelbereiter – Gläserspülmaschine – Kaffeemaschine – Kasse – Kühlschrank – Tiefkühlschrank

Und dann müssen Sie Gesamtplanung noch selber machen, auf eigene Fehler und die von anderen achten und hinzukommt, dass Ihnen jedes Gewerk andere Lösungen empfiehlt! Und das wichtigste hätte ich beinahe vergessen: Sie sind als Bauherr für das Gesamtergebnis selbst verantwortlich! Das bedeutet für Sie ganz konkret, dass Sie keinen Handwerker für das Gesamtwerk Thekenanlage in die Verantwortung ziehen können.

Die Leistung eines Thekenbauers oder Gastronomieeinrichter ist somit aus unserer Sicht klar:

Die schlüsselfertige Übergabe Ihrer funktionsfähigen und arbeitstechnisch sinnvollen Thekenanlage für Ihren Gastronomiebetrieb!

Gastroeinrichter und Thekenbau

Thekenbauer, Gastronomieeinrichter, Fachplaner – das ist bestimmt teuer! – Ja, korrekt. Sie bezahlen auch für unsere Leistung. Nichts ist umsonst – aber Fehler und Nachbesserungen sind wesentlich teurer als von Anfang an einen Fachplaner oder Gastroeinrichter hinzuzunehmen. Auch hier gilt: Beim Thekenbau ist Vorsorge besser als Nachsorge.

Logischerweise müssen die anfallenden Arbeitsstunden für die Fachplanung einer Thekenanlage für die Gastronomie honoriert werden. In unseren Kostenschätzungen weisen wir daher die Planungskosten getrennt von der Kalkulation und den Schätzkosten für die spätere Umsetzung aus. Somit erhalten Sie Transparenz und Kostenverlässlichkeit für die Planung und den Kauf Ihrer Gastronomieeinrichtung bzw. einer Thekenanlage. Diese Planungskosten liegen in der Regel in einem kleinen bis mittleren 4stelligen Bereich.

Gastroeinrichter – regional in Köln Bonn Düsseldorf

Aber warum muss ich denn auf den regionalen Bezug achten? Ganz klar – denn bei der Umsetzung sind kurze Wege und Fahrzeiten, gerade in der Region Köln Bonn Düsseldorf sehr wichtig, um die Renovierung der Gaststätte oder den Neubau der Thekenanlage erfolgreich und termingerecht umsetzen zu können. Daher konzentrieren wir uns als Gastroeinrichter im Rahmen unseres Qualitätsversprechens auch auf die Region Rheinland – Köln Bonn Düsseldorf.

Sie möchten Ihre Thekenanlage erneuern? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Telefonisch 0 22 34/ 9 11 09-0 oder per mail an die info@trommelschlaeger.de

Ihr Thomas Trommelschläger – Gastroeinrichter seit 1998

P. S. Hegen und Pflegen Sie Ihren Thekenfachplaner – denn Sie werden ihn brauchen!

 

 

Teilen

Autor: Thomas Trommelschläger

Trommelschläger, Thomas, geb. am 06.06.1972, Köln, verheiratet, 1 Sohn Geschäftsführer seit 01.01.2008, seit 1998 Sitzmöbelexperte und leidenschaftlicher Gastronomieeinrichter Tel: 02234/911090 mail: thomas.trommelschlaeger@trommelschlaeger.de

See all posts by author