Categories Allgemein

Kirchen-Café planen und einrichten – 5 wertvolle Tipps

Kirchen-Café planen und einrichten – 5 wertvolle Tipps

Kirchen-Café planen und einrichten

Sie planen ein Kirchen-Café bzw. einen Ort oder einfach einen Raum der Begegnung für Menschen. Oder Sie möchten Ihre Räumlichkeiten einfach ein wenig gemütlicher gestalten?

Dann haben wir hier ein Ihnen 5 wertvolle Tipps für die Möbelauswahl für Ihr Kirchencafé zusammengestellt.

Anders als in der Gastronomie oder Hotellerie, wo wir meistens sehr platzoptimiert die Möbel stellen müssen, stehen bei Ihnen ganz andere Dinge im Vordergrund.

Glaube, Religiösität, Engagement sind keine Fragen des Einkommens oder der Herkunft. Die Menschen suchen bei Ihnen Halt und Begegnung. Von daher sollten Sie die Farben, Stoffe, Materialien so auswählen, dass die Möbel nicht nur Gemütlichkeit, sondern auch Geborgenheit und ein angenehmes Gefühl bieten und ausstrahlen.

1. Wählen Sie daher bei den Möbeln eine Kombination aus „normalen“ Stühlen mit oder ohne Armlehnen und aus gemütlichen Lounge-Sesseln aus. Diese Sessel laden zum Verweilen, Plaudern und zum Entspannen ein, während die Stühle praktischen Nutzen, z. B. bei Gruppen-Events bieten.

2. Achten Sie auf die richtige Wahl der Bezugsstoffe. Neben einer angenehmen Haptik sollten auch die technischen Eigenschaften, wie Fleckschutz, leichte Reinigung, flüssigkeitsabweisend, hohe Scheuertouren und Flammschutzeigenschaften im Vordergrund stehen.

3. Je nach Räumlichkeit sind für Sie stapelbare Stühle von Vorteil. Stapelbare Stühle für Ihr Kirchencafé bieten Ihnen den Mehrwert, dass Sie die Möbel in Ihren Begegnungsraum wesentlich flexibler stellen können.

4. Bei den Tischen für Ihr Café sollten Sie bitte auf die richtigen Höhen und Tischplattenmasse achten. Je nach Nutzung sollten Sie die Grössen abstimmen. Wir empfehlen Ihnen neben den Tischen auch unsere Einsteckplatten zu nutzen. So können Sie wertvollen Platz einsparen und bei Gruppen-Veranstaltungen sehr schnell aus wenigen Tischen eine lange Tafel zaubern.

5. Kombinieren Sie Lounge-Sessel mit Teppichen und Stehlampen! So kreiieren Sie eine „Wohnzimmer“ Atmosphäre. Achten Sie dabei darauf, dass diese Situationen aber nicht wie aus einem „Möbelprospekt“ aussehen.

Diese und weitere wertvolle Tipps und Entscheidungshilfen für die Einrichtung und die Möbel für Ihr Kirchencafé finden Sie nur bei uns – kommen Sie am besten in unsere grosse und geräumige Ausstellung.

Wir befinden uns direkt in Ihrer Nähe – hier in Frechen-Königdorf am Autobahnkkreuz Köln-West.

Am besten vereinbaren Sie direkt einen Termin in unserer Ausstellung oder vor Ort bei Ihnen in Ihren Räumlichkeiten.

Jetzt Termin verabreden

Ihr Thomas Trommelschläger – Sitzmöbelexperte seit 1998

thomas.trommelschlaeger@trommelschlaeger.de

 

 

Teilen

Autor: Thomas Trommelschläger

Trommelschläger, Thomas, geb. am 06.06.1972, Köln, verheiratet, 1 Sohn Geschäftsführer seit 01.01.2008, seit 1998 Sitzmöbelexperte und leidenschaftlicher Gastronomieeinrichter Tel: 02234/911090 mail: thomas.trommelschlaeger@trommelschlaeger.de

See all posts by author